Babybauch 2.0

Babybauch 2.0 · 22. April 2021
Vor einer Woche ist mein kleiner Bauchbewohner gesund und munter umgezogen direkt in unsere Arme. Die erste Zeit haben wir intensiv zum Kennenlernen und Kuscheln genutzt. Daher kommt meine Nachricht hier auch etwas verzögert.
Ehrliche Buchempfehlung zur Vorbereitung auf das Leben mit Baby
Babybauch 2.0 · 26. März 2021
Absolut hilfreiche und sinnvolle Tipps für sämtliche Situationen mit Baby und Kleinkind, die auf euch zukommen. Lest diese Bücher noch in der Schwangerschaft, da habt ihr noch Zeit zum Lesen ;-)

33./34. Schwangerschaftswoche - Jetzt legt er eine Schippe drauf
Babybauch 2.0 · 07. März 2021
Bisher recht gechillt bewegte sich mein Bauchbewohner geschmeidig. Jetzt aber geht's regelmäßig rund. Angefangen nachts um 5 Uhr riss er mich aus dem Schlaf! Aber auch diese Erfahrung ist wichtig, denn ...
Schwangerschafts-Beschwerden - Hilfe und Ratschläge - Beim zweiten Mal entspannter (Teil 2)
Babybauch 2.0 · 22. Dezember 2020
Im zweiten Teil dieses Blogs geht es um das Thema Unterleibschmerzen und wie du diese besser einordnen kannst. Ich berichte von meinen Erfahrungen aus der ersten und jetzt in der zweiten Schwangerschaft. Erfahre mehr, was bei Unterleibschmerzen helfen kann.

Schwangerschafts-Beschwerden - Hilfe und Ratschläge - Beim zweiten Mal entspannter (Teil 1)
Babybauch 2.0 · 10. Dezember 2020
Meine zweite Schwangerschaft beginnt viel entspannter, als die erste. Nicht weil die Beschwerden weniger geworden sind, im Gegenteil. Man kennt sie schon und weiß, was auf einen zukommt. Lies weiter, wenn du (zum ersten Mal) schwanger bist und deine Beschwerden besser einordnen möchtest.
Zum zweiten Mal schwanger –  über den engen Altersabstand, die Vorsorge der Hebamme und Frauenarzttermine zu Corona-Zeiten
Babybauch 2.0 · 18. November 2020
Ich bin wieder schwanger! Wir freuen uns so sehr und sind natürlich auch gespannt, wie alles werden wird mit zwei Kindern an unserer Seite. Habt ihr euch auch schon gefragt, welcher Abstand zwischen euren Kindern ideal ist? Natürlich habe ich mir dazu intensiv Gedanken gemacht. Aber wie das Leben so ist, dann kam alles anders. Wie die Vorsorge der Hebamme und die Untersuchungen bei meiner Frauenärztin, die jetzt in Corona-Zeiten schon recht anders ablaufen.